Traditionelles Grünkohlessen mit Staatssekretär Muhle

Northen-Lenthe. Auch in diesem Jahr veranstaltete die CDU Gehrden-Nord das traditionelle Grünkohl-Essen mit zahlreichen Bürgern. Das 33. Traditionsessen fand im Sportheim des SV-Northen-Lenthe statt. Der CDU-Ortsvorsitzende, Karl-Ludwig Zuther, begrüßte die Anwesenden und den besonderen Gast, Stefan Muhle, Staatssekretär für Digitalisierung im Landesministerium für Wirtschaft. Der CDU-Stadtverbandsvorsitzende, Thomas Spieker, zeigte sich erfreut über die große Nachfrage: „Es kommen auch viele parteilose Bürgerinnen und Bürger zu unseren Veranstaltungen. Auch zukünftig wollen wir mit spannenden Gästen und Themen eine Plattform für den gesellschaftlichen Austausch bieten.“

Stefan Muhle berichtete in seinem Vortrag ausführlich über seine neue Aufgabe als Staatssekretär für Digitalisierung im Wirtschaftsministerium unter Bernd Althusmann. Vorrangiges Ziel sei es die Digitalisierung auch in der Fläche auszubauen. Es dürfe kein Ungleichgewicht zwischen Stadt und Land entstehen, auch dürfe die Wirtschaftlichkeit nicht unbedingt an erster Stelle stehen, wenn es um den digitalen Ausbau in dünner besiedelten Gebieten gehe. Auch der Ausbau der Digitalisierung durch Projekte spielt eine wichtige Rolle, wie zum Beispiel in der Bildung, Gesundheit und Infrastruktur. Von interaktiven Tafeln im Unterricht bis zur digitalen Sprechstunde mit dem Hausarzt ist die Digitalisierung ein breit aufgestelltes Thema. Stefan Muhle betonte, dass es der Landesregierung wichtig sei möglichst viele Menschen am Ausbau und an den verschiedenen Projekten zu beteiligen. Man wolle die Dinge langfristig gemeinsam angehen.

In geselliger Atmosphäre bot sich den Bürgern und Gästen die Möglichkeit mit Nachbarn und Politikern ins Gespräch zu kommen. Wilfried Otto hielt einen interessanten Vortrag über die Geschichte und Entwicklung in und um Northen. Die Geschichte der Schnapsbrennerei in den Gehrdener Ortschaften stand dabei im Mittelpunkt seiner Ausführungen.

Zum 33. Brun´n-Kohl Äten hatten der CDU-Stadtverbandsvorsitzende von Gehrden, Thomas Spieker und der CDU-Ortsverbandsvorsitzende von Gehrden- Nord, Karl-Ludwig Zuther, eingeladen. Beide waren sehr zufrieden mit der großen Nachfrage für die Veranstaltung und freuten sich auch über den Besuch des ehemaligen Landtagsabgeordneten, Max Matthiesen.

Titelfoto v.l.: Thomas Spieker Vorsitzender CDU-Stadtverband Gehrden, Stefan Muhle Staatssekretär für Digitalisierung im Landesministerium für Wirtschaft und Karl-Ludwig Zuther Vorsitzender CDU Gehrden-Nord

Leave a Comment

Kontakt mit uns

Wir sind derzeit nicht persönlich verfügbar! Schreiben Sie uns einfach ein paar Zeilen und wir melden uns bei Ihnen!

Not readable? Change text. captcha txt