Dominic Brüner ist neuer Ratsherr der CDU in Gehrden

Gehrden. Bei der gestrigen Ratssitzung lief einiges anders als sonst. Bereits mit der Festhalle als Sitzungsort traf sich der Rat nicht wie üblich im Bürgersaal. Dominic Brüner ist neuer Ratsherr für die CDU-Fraktion in Gehrden. Herr Brüner ist für Dr. Christiane Schmieder nachgerückt, die aus beruflichen Gründen die Ratsarbeit nicht fortführen kann. Die Pflichtenbelehrung durch den Bürgermeister wurde mit großem Abstand und ohne den üblichen Handschlag durchgeführt. Unser Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion Gehrden, Thomas Spieker, bedankte sich bei Frau Dr. Schmieder für die überaus vertrauensvolle und sehr gute Zusammenarbeit und begrüßte Herrn Brüner in unserer Fraktion.

Dominic Brüner ist 28 Jahre und bereits seit 2016 bei uns in der CDU-Gehrden als Schriftführer und Pressesprecher im Stadtvorstand aktiv. Er wird Mitglied in den Ausschüssen für Bildung (BA) und Sport, Soziales und Kultur (SKS). „Ich freue mich sehr auf die Arbeit und ich möchte Gehrden aktiv gestalten“, betont Brüner. Die Auswirkungen von Corona stehen aktuell im Vordergrund. Die Gehrdener-Themen dürfen aber nicht liegen bleiben. Die CDU-Fraktion stimmte für die Fortsetzung der Fachausschüsse. Digitale Lösungen müssen hier geprüft und angewandt werden.

Der Verlauf der Ratssitzung war durch ein umfangreiches Sicherheitskonzept geprägt. Große Abstände zwischen Mitarbeitern, Mandatsträgern und Besuchern wurden gewahrt. Bereits am Eingang wurde auf die neuen Corona-Regeln hingewiesen, Schutzmasken verteilt und Desinfektionsmittel bereit gestellt. Verwaltung und Kommunalpolitiker hatten sich vorab auf ein Pairing-Verfahren geeinigt. Mit einer Reduzierung der Mandatsträger konnten die üblichen Mehrheitsverhältnisse abgebildet werden. Auch die Tagesordnung wurde reduziert.

Leave a Comment

Kontakt mit uns

Wir sind derzeit nicht persönlich verfügbar! Schreiben Sie uns einfach ein paar Zeilen und wir melden uns bei Ihnen!

Not readable? Change text. captcha txt